Haleys Diät Pomeroy und der Stoffwechseleffekt: ein Allheilmittel oder ein Werbeschritt? Die Essenz der Hayley Pomeroy-Diät und des Beispielmenüs

Wer mindestens einmal über Abnehmen nachgedacht hat, hat wahrscheinlich von der Bedeutung des Stoffwechsels bei der Aufnahme von Nährstoffen durch den Körper und der "Verschiebung" von Fettablagerungen in unerwünschten Körperteilen gehört.

Oft hört man von Frauen eine Geschichte darüber, wie "Freundin isst Kuchen, klemmt Süßigkeiten und wird nicht fett"und Beschwerden, dass sich seine Zahl "von einem Cookie pro Woche" ausdehnt. Um diese Frauen in den Glauben an den Erfolg zu bringen, baute die Amerikanerin Haley Pomeroy eine Diät auf basierend auf beschleunigtem Stoffwechsel.

In der Vergangenheit hat Pomeroy, ein Spezialist für Viehzucht, die Pferdepflege aufgegeben und verfügt heute über eine eigene Klinik zur Gewichtsreduktion, die Hollywood-Stars dabei hilft, Fettleibigkeit loszuwerden. Die Haley Pomeroy-Diät wird in ihrem Buch Diet to Boost Metabolism beschrieben, in dem sie vorschlägt, Gewicht zu verlieren, ohne zu fasten und Kalorien zu zählen. Die Diät hat noch keine objektive wissenschaftliche Bestätigung erhalten, aber viele Leute, die sich daran halten, behaupten, dass das vorgeschlagene Schema wirksam ist.

Das Buch ist groß und enthält praktische Tische für die Planung von Mahlzeiten.

Wie Hayley Pomroy seine Diät erklärt

Pomeroy ist überzeugt, dass sie weiß, warum eine übergewichtige Person bei keiner der Diäten, auch beim „Trocknen“, mit unermüdlicher körperlicher Anstrengung Gewicht verliert, und behauptet, dass sich sein System von den anderen grundlegend unterscheidet.

"Revolution im Essverhalten" - so nennt Hailey Pomeroy seine Diät und behauptet, dass der Patient in 28 Tagen leicht von 10 Kilogramm abfällt. Der Autor besteht darauf, dass Übergewicht nicht durch übermäßiges Essen, sondern durch Stoffwechselstörungen entsteht. Das heißt, jede Verantwortung für Übergewicht wird von der Person auf die Umstände übertragen. Es war dieser psychologische Trick, der Haley dazu verhalf, schnell Popularität zu erlangen. Was ist die "metabolische Theorie" aus Sicht von Pomeroy?

Über den Stoffwechsel

Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen bestimmen Gene den menschlichen Stoffwechsel um 10% vor. Der Rest, ob der Stoffwechsel langsam, beschleunigt oder in normalen Grenzen verläuft, hängt einzig und allein von jeder einzelnen Person ab.

Die bestimmenden Faktoren des Stoffwechsels sind:

• körperliche Aktivität;

• Essen;

• Gewicht;

• Alter;

• Geschlecht;

• Tagesablauf;

• Belastung;

• das Vorhandensein / Fehlen chronischer Krankheiten.

Anhänger der Stoffwechseltheorie glauben das nach Art der Figur Sie können die metabolische Rate einer Person bestimmen und eine metabolische Diät für sie auswählen.

Welche Art von Figur weist auf Probleme hin:

mesomorph (normaler Stoffwechsel) - ist sportlich, mit den richtigen Proportionen, Körperbau und einem langsamen Satz von Körperfett;

ektomorph (beschleunigter Stoffwechsel) - eine schlanke Körperstruktur, die nicht zur Gewichtszunahme neigt;

endomorph (langsamer Stoffwechsel) - Ein runder Körper, der anfangs übergewichtig ist und leicht an Fett und Muskelmasse zunimmt, neigt zu einer raschen Gewichtszunahme.

Es ist die letztere Art von Figur, die eine "metabolische" Korrektur des Lebensstils benötigt - richtige Ernährung und moderate körperliche Anstrengung.

Dreiphasen-Stoffwechseldiät Haley Pomeroy

Nur 28 Tage dauert die Testzeit für ein hartes Essregime. Die Hauptanforderung des Autors ist die strikte Einhaltung aller Ernährungsregeln, und wenn eine Abweichung davon einmal erlaubt ist, muss die Diät erneut begonnen werden. Jede Woche der "guten Ernährung" ist in drei Phasen unterteilt.

Erste Phase

Eine entspannende Phase, deren Ziel es ist, Stress abzubauen und die Nebennieren zu beruhigen. Die Phase dauert zwei Tage, in denen sich der Stoffwechsel allmählich beschleunigt, sich an das neue Regime anpasst und sich die Ernährung ändert.

Haley Pomeroy empfiehlt, in den ersten beiden Tagen Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index und komplexen Kohlenhydraten zu sich zu nehmen. Die Menge an Protein sollte gering sein und Fett in einer minimalen Menge.

Die für die erste Phase idealen Lebensmittel sind Getreide, nicht stärkehaltiges Gemüse, leicht verdauliches Fleisch, Haferflocken, Äpfel, Mangos, Ananas, brauner Reis und Kiwi, die reich an Vitaminen B und C sind.

Energieschema in der ersten Phase:

• Frühstück: Obst, Müsli;

• Snacks - Früchte;

• Mittagessen - Getreide, Eiweiß, Gemüse, Obst;

• Abendessen - Gemüse, Getreide, Eiweiß.

Variationen des ersten Phasenmenüs:

1 Tag (Option 1)

• Frühstück - Obstsalat;

• Snack - Banane;

• Mittagessen - Brei aus Vollkornprodukten und süßen Früchten;

• Snack - Mandarine;

• Abendessen - ein Glas Kefir, Obstsalat.

1 Tag (Option 2)

• Frühstück - Haferflocken mit einem Apfel;

• Snack - Orange;

• Mittagessen - Vollkornbrottoast mit Gemüse und Hähnchenbrust;

• Snack - ein Apfel;

• Abendessen - Suppe mit Hühnchen- und Gerstengrütze, Gemüse.

Tag 2 (Option 1)

• Frühstück - Haferflocken Pfannkuchen, Frucht-Smoothie;

• Imbiss - gedämpfte chinesische Birne;

• Mittagessen - Hühnerbrust mit Rucola, ein Glas Hühnerbrühe;

• Snack - frischer Obstsalat;

• Abendessen - 1 Teller Graupensuppe mit Hühnchen.

Tag 2 (Option 2)

• Frühstück - Smoothie mit Apfel und Mandarine, mit Zusatz von Haferflocken;

• Snack - Karotte;

• Mittagessen - dicke Suppe mit Hühnchen und Gemüse, Gemüsesalat mit Sojasauce und Zitronensaft;

• Snack - Tomate;

• Abendessen - Hühnerschnitzel, Radieschensalat mit Frühlingszwiebeln.

In der ersten Phase fordert Hayley Aerobic, Cardio und Jogging.

Zweite Phase

Die Mission der zweiten Phase (3 und 4 Tage) ist es, den Abbau von Fettreserven und Muskelwachstum zu beschleunigen. Pomeroy nennt diese Phase "Entsperren" und erklärt, dass zu diesem Zeitpunkt Körperfett vom Körper verwendet wird, um die Vitalität aufrechtzuerhalten, das heißt, es zerstört sich selbst.

Die Basis der Diät der zweiten Phase ist Protein mit einer minimalen Menge an Fett und einer moderaten Zugabe von Ballaststoffen (Kohlenhydraten). Brei und Obst sind in dieser Phase verboten.

Kohl, Zwiebeln, Spinat, Champignons, Eier, Hühnchen, Kaninchen, Rindfleisch und Pute sind an beiden Tagen der zweiten Phase „Freunde“.

Der Stromversorgungskreis in der zweiten Phase:

• Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen - proteinhaltige Lebensmittel mit Gemüse;

• Snack - reines Protein.

Variationen des zweiten Phasenmenüs:

3 Tage (Option 1)

• Frühstück - Fleischbällchen aus Pute, Gurke;

• Snack - Garnelen;

• Mittagessen - Brühe mit Pute, Gurke;

• Snack - Garnelen;

• Abendessen - Eiweiß, Krautsalat mit Gurke ohne Öl.

3 Tage (Option 2)

• Frühstück - ein Omelett aus zwei Proteinen, Zwiebeln, Tomaten und Pfeffer;

• Snack - Hühnerfleischbällchen;

• Mittagessen - gekochtes Rindfleisch, Salat aus Tomaten, Gurken und Paprika;

• Snack - Muscheln mit Zwiebeln;

• Abendessen - Fisch mit frischen Gurken.

Tag 4 (Option 1)

• Frühstück - ein Stück Hähnchenbrust, Gurke;

• Snack - Putenbrötchen;

• Mittagessen - Kabeljau mit Spinatsalat;

• Snack - Putenschinken mit Selleriewurzel;

• Abendessen - Eintopf mit Kohl.

Tag 4 (Option 2)

• Frühstück - Eiweißomelett, Gurkensalat und Salat mit Zitronensaft, halbe Grapefruit;

• Snack - Schinken;

• Mittagessen - gebackenes Kalbfleisch mit einer Beilage Blumenkohl;

• Snack - Thunfisch;

• Abendessen: Gebackenes Huhn (Kalbfleisch) mit gedämpftem Blumenkohl oder Brokkoli.

Als körperliche Aktivität weist Haley Kraftübungen zu.

Dritte Phase

Beschleunigen Sie die Fettverbrennung und normalisieren Sie die Stoffwechselprozesse - die Hauptaufgabe der dritten Phase (die letzten drei Tage der "Diätwoche"). Dies wird erreicht, indem die Ernährung mit natürlichen fetthaltigen Lebensmitteln erhöht und die Menge an Eiweiß und Kohlenhydraten verringert wird.

Viele Nüsse, Beeren, Samen sowie Pflanzenöl, roter Fisch, Oliven, Hülsenfrüchte, nicht stärkehaltiges Gemüse und Obst.

Phase-3-Stromversorgungsschema:

• Frühstück - fetthaltige und proteinhaltige Lebensmittel, Haferbrei mit Gemüse;

• Snacks - fetthaltige und proteinhaltige Lebensmittel, Gemüse;

• Mittagessen - Fett, Eiweiß mit Obst und Gemüse;

• Abendessen - Eiweiß, Fett, Gemüse, Müsli und stärkehaltiges Gemüse sind akzeptabel.

Phase Drei Menüoptionen

5 Tage (Option 1)

• Frühstück - Haferflocken mit gedämpfter Birne;

• Snack - Krapfen aus einer Kalbsleber;

• Mittagessen - ein Salat aus einem Ei, Hähnchenbrust und Spinat;

• Snack - 15 Mandeln;

• Abendessen - 1 Schüssel gebratenes Gemüse mit Garnelen und braunem Reis.

Tag 5 (Option 2)

• Frühstück - Vollkorn Müsli mit Obst und ein Ei mit einer Gurke;

• Snack - Eintopf mit Gurke;

• Mittagessen - Fleisch, frischer Gemüsesalat mit Butter, Birne;

• Snack - Eintopf mit Salat;

• Abendessen - gegrillter roter Fisch mit frischem Gemüse, einem Apfel.

6 Tage (Option 1)

• Frühstück - Omelett mit Gemüse;

• Snack - eine halbe Avocado;

• Mittagessen - Suppe mit Linsen und Hühnchen, einem Salat aus Orangen und Zwiebeln, gewürzt mit Sesamöl;

• Snack - Erdnüsse;

• Abendessen - 2 Hühnerschnitzel mit Hecht, Gemüsesalat.

6 Tage (Option 2)

• Frühstück - Avocado und Dorschleber mit Vollkorntortillas;

• Snack - Toast mit Butter und Gurken (Beeren) Walnüssen;

• Mittagessen - eine halbe Schüssel Hummus mit einer Gurke;

• Imbissgemüse mit Garnelen;

• Abendessen - eine Stange Sellerie, 2 Esslöffel raffiniertes Mandelöl, Pita-Brötchen mit Pute.

Tag 7 (Option 1)

• Frühstück - Vollkornbrottoast, 2 Esslöffel Hummus;

• Snack - eine halbe Avocado;

• Mittagessen - etwas Brei, Gemüse, ein Stück weißes Fleisch;

• Snack - Mandelnüsse;

• Abendessen - Schnitzel mit einem Salat aus Radieschen und Karotten, gewürzt mit Sesamöl.

Tag 7 (Option 2)

• Frühstück - Toast mit gekochtem Ei, frischen Tomaten, Zwiebeln;

• Snack - eine halbe Avocado;

• Mittagessen - Salat mit Thunfisch und Pekinger Kohl;

• Snack - Seecocktail;

• Abendessen - Hühnercurry mit Gemüse.

Pilates, Yoga, Hadu, Fly Yoga und Massage sind die besten Arten von körperlicher Aktivität in der dritten Phase.

Eine hasserfüllte Verletzung der Abfolge von Phasen in Wochen akzeptiert die Hailey Pomeroy-Diät nicht. In dieser Reihenfolge sollte jede der vier Wochen vergehen. Der Autor ist davon überzeugt, dass sich der Effekt des Gewichtsverlusts mit jeder folgenden Woche beschleunigen sollte.

Grundlegende diätetische Anforderungen

1. Eine völlige Ablehnung von Milchprodukten, Zucker, Fruchtsäften, Kaffee, alkoholischen Getränken, Tee und Lebensmitteln aus Mais oder Weizen.

2. Dreimal täglich eine volle Mahlzeit.

3. Zwischenmahlzeit nicht mehr als zweimal am Tag.

4. Vermeiden Sie Pausen zwischen den Mahlzeiten von mehr als drei Stunden.

5. Essen Sie nur nach vollständiger Verdauung der zuvor verzehrten Nahrung.

6. Frühstücken Sie innerhalb einer halben Stunde nach dem Aufwachen.

7. Trinken Sie täglich zwei Liter Wasser.

Welche Vor- und Nachteile hat eine Diät?

Was magst du

• abwechslungsreiche Ernährung;

• Mangel an Hunger;

• keine Notwendigkeit, Kalorien zu zählen;

• unbegrenzte Essensportionen;

• gleichmäßige Wirkung;

• bei strikter Einhaltung - schneller Gewichtsverlust.

Was sind die Probleme:

• geringe tägliche Kalorienaufnahme;

• Mangel an Kohlenhydraten an Tagen mit starkem Stress;

• die Diät ist "teuer";

• Anpassung an die Ernährung benötigen;

• obligatorische tägliche körperliche Aktivität;

• nicht für Vegetarier;

• schwer zu verstehen und nicht zu brechen.

Die Haley Pomeroy Diät fand eine große Anzahl von Skeptikern. Ihrer Meinung nach gibt es keine metabolische Wirkung und die Ernährung ist ein banaler PR-Schachzug. Wenn man die Anzahl der Kilokalorien in der von Pomroy angebotenen täglichen Diät zählt, stellt man leicht fest, dass sie 1500 nicht überschreitet. Dies reicht aus, um Gewicht zu verlieren. Unabhängig vom Stoffwechsel, aber wenn der Körper nicht genug Energie aus der Nahrung hat, nimmt er seine eigenen Reserven auf.

Aber es gibt eine Kategorie von Leuten, die wirklich 10 kg pro Kurs verlieren. Vielleicht bist du einer von ihnen?