Geschmorte Äpfel und Orangen - ein köstliches Getränk mit exotischen Noten. Eine Auswahl der besten Rezepte für Kompott aus Äpfeln und Orangen

Das Apfelkompott selbst ist nicht sehr originell, aber wenn Sie Orangen hinzufügen, ist dies eine ganz andere Geschichte.

Zitrusfrüchte verleihen dem Kompott Würze und Frische.

Geschmorte Äpfel und Orangen - allgemeine Grundsätze der Zubereitung

Kompottäpfel werden ohne Wurmlöcher und Beschädigungen gepflückt. Die Früchte werden gut gewaschen, der Kern entfernt und in Scheiben oder Würfel geschnitten. Orangen werden mit kochendem Wasser übergossen, gewischt und mit nicht zu dünnen Scheiben gehackt. Die Schale einer Orange kann entfernt oder ohne Schale verwendet werden.

Eine Schüssel Wasser wird auf den Herd gestellt. Sobald es kocht, Zucker hinzufügen und unter Rühren kochen, bis es sich auflöst. Dann werden Obst und Zitrusfrüchte in Sirup eingelegt. Das Kompott wird noch zwei Minuten gekocht. Schalten Sie das Feuer aus und lassen Sie es 20 Minuten unter dem Deckel stehen.

Wenn das Kompott für den Winter geerntet wird, werden Früchte und Orangen in ein Glas gelegt und mit kochendem Sirup gegossen. Wenn der Inhalt warm wird, wird die Flüssigkeit abgelassen, gekocht und erneut in Gläser gegossen. Der Vorgang wird dreimal wiederholt und anschließend hermetisch aufgerollt.

Rezept 1. Geschmorte Äpfel und Orangen

Die Zutaten

  • große Orangen - zwei Stk .;

  • 2 Liter Trinkwasser;

  • große Äpfel - 3 Stk.

  • Kristallzucker - ein Glas

Kochmethode

1. Die Äpfel gründlich waschen und trocknen. Schneiden Sie die Frucht in zwei Hälften und entfernen Sie den Kern. Äpfel würfeln.

2. Orangen werden mit kochendem Wasser gegossen und mit nicht zu dünnen Scheiben gehackt.

3. Gießen Sie Zucker in einen Topf mit zwei Litern Trinkwasser. Das Geschirr auf den Herd stellen und zum Kochen bringen.

4. Äpfel und Orangen in kochenden Sirup geben. Wenn das Kompott kocht, noch zwei Minuten kochen.

5. Das Kompott vom Herd nehmen und 20 Minuten unter dem Deckel stehen lassen. Gedünstetes Obst und dazu Obst und Gebäck servieren.

Rezept 2. Geschmorte Äpfel und Orangen mit Ingwer

Die Zutaten

  • Äpfel - 300 g;

  • eine Prise getrockneter gemahlener Ingwer;

  • Trinkwasser - 2 l;

  • 150 g Zucker;

  • 330 g Orangen.

Kochmethode

1. Zitrusfrüchte schälen. Auf das Brett legen und das Fleisch in dicke Kreise schneiden.

2. Die Äpfel werden gewaschen, in vier Teile geschnitten und der Kern mit Samen herausgeschnitten. Dann modifizieren Sie ihre Scheiben dünner.

3. Wir stellen das Geschirr mit Trinkwasser ins Feuer. Gießen Sie Zucker in kochendes Wasser und mischen Sie, bis es vollständig dispergiert ist. Wir geben in einen kochenden Sirup Kreise aus Orangen und Apfelscheiben. Fügen Sie gemahlenen Ingwer hinzu.

4. Das Kompott noch drei Minuten kochen und das Feuer ausschalten. Wir ziehen eine halbe Stunde lang Kompott hinein und füllen es in hohe Gläser. Mit Backwaren servieren.

Rezept 3. Geschmorte Äpfel und Orangen mit Pflaumen

Die Zutaten

  • Orangen

  • mehrere Pflaumen;

  • Honig;

  • ein Apfel.

Kochmethode

1. Die Orange mit kochendem Wasser abschneiden und in dünne Scheiben schneiden.

2. Waschen Sie den Apfel, wischen Sie ihn ab, schneiden Sie ihn in zwei Hälften und entfernen Sie den Kern mit Samen. Die Früchte in dünne Scheiben schneiden.

3. Pflaumen waschen, halbieren und entkernen.

4. Stellen Sie einen Behälter mit Wasser auf den Herd, fügen Sie Zucker hinzu und kochen Sie ihn, bis er sich aufgelöst hat. Tauchen Sie Früchte und Zitrusfrüchte in kochenden Sirup. Einige Minuten kochen lassen und vom Herd nehmen.

5. Fügen Sie in einem warmen Kompott Honig hinzu, mischen Sie ihn und servieren Sie ihn mit Keksen oder Brötchen.

Rezept 4. Gedünstete Äpfel und Orangen "Winter"

Die Zutaten

  • Anisstern

  • zwei große Birnen;

  • Zimtstange;

  • großer süßer Apfel;

  • ein halbes Glas Brandy;

  • großer saurer Apfel;

  • ein halbes Glas Zucker;

  • 5 g getrockneter Ingwer;

  • zwei große Orangen;

  • ein Glas getrocknete Aprikosen;

  • eine viertel Tasse getrocknete Kirsche;

  • ein Glas Pflaumen.

Kochmethode

1. Mit einem Schäler drei Streifen Schale von einer Orange abziehen. Schneiden Sie es in zwei Hälften und drücken Sie drei Viertel eines Glases Saft.

2. In eine Pfanne dreieinhalb Gläser Trinkwasser gießen und Zucker einfüllen. Fügen Sie Anis, Zimt, Brandy und Orangenschale hinzu. Den Topf mit einem Deckel abdecken, anzünden und kochen. Schalten Sie die Hitze ein und kochen Sie den Gewürzsirup für fünf Minuten.

3. Äpfel, Birnen, Schale und Kern waschen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

4. Trockenfrüchte abspülen. Die Feigen, getrockneten Aprikosen und Pflaumen halbieren. Alles in den Topf geben und fünf Minuten kochen lassen. Dann geben Sie die Birnen und Äpfel. Zehn Minuten unter Rühren kochen lassen.

5. Entfernen Sie das Schmortopf vom Herd. Gießen Sie den Orangensaft ein und lassen Sie das Kompott eine Stunde ziehen. Entfernen Sie vor dem Servieren Zimt, Orangenschale und Anisstern aus dem Kompott.

Rezept 5. Gedünstete Äpfel und Orangen mit Aronia

Die Zutaten

  • Trinkwasser - 1 l 500 ml;

  • große Orange;

  • Apfelbeere - 150 g;

  • Zucker - 250 g;

  • Äpfel - fünf Stk.

Kochmethode

1. Chokeberry fünf Minuten in kochendes Wasser tauchen, dann herausnehmen und sofort in kaltes Wasser legen. Entfernen Sie die Beeren von den Zweigen.

2. Spülen Sie die Äpfel unter fließendem Wasser ab. Entfernen Sie die Stiele und schneiden Sie den Kern aus. Die Früchte in dünne Scheiben schneiden.

3. Geben Sie die Eberesche und die Äpfel in ein steriles Gefäß, gießen Sie kochendes Wasser hinein und bedecken Sie es mit einem Deckel.

4. Lassen Sie die Flüssigkeit nach zehn Minuten in den Topf ab. Wir stellen es auf den Herd und bringen es zum Kochen.

5. Orangen werden mit kochendem Wasser übergossen, in vier Teile geschnitten und in einem Fleischwolf gedreht. Zucker zum Orangenpüree geben, mischen und die Masse in kochendem Wasser verteilen.

6. Kochen Sie den Sirup bei schwacher Hitze etwa fünf Minuten lang. Gießen Sie Obst und Beeren mit kochender Flüssigkeit. Schrauben Sie den Deckel fest und kühl.

Rezept 6. Geschmorte Äpfel und Orangen mit Minze

Die Zutaten

  • ein Pfund junge Äpfel;

  • viereinhalb Liter Trinkwasser;

  • große Orange;

  • 300 g Zucker;

  • Zweig Minze.

Kochmethode

1. Waschen Sie die Äpfel unter fließendem Wasser, trocknen Sie sie leicht ab, schneiden Sie sie in vier Teile und entfernen Sie den Kern mit Samen. Schneiden Sie die Früchte in dünnere Scheiben. Die Äpfel in eine Schüssel geben und mit kaltem Trinkwasser füllen, damit sie nicht schwarz werden.

2. Orangen über kochendes Wasser gießen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

3. Den Minzzweig abspülen und in drei Teile schneiden.

4. Alle zubereiteten Zutaten in eine Pfanne geben und mit Trinkwasser aufgießen. Gießen Sie Zucker, mischen Sie und senden Sie zum Feuer. Sobald das Kompott kocht, noch fünf Minuten kochen lassen. Dann vom Herd nehmen, abdecken und vollständig abkühlen lassen. Das Kompott und die Flasche abseihen. Stellen Sie es in den Kühlschrank.

Rezept 7. Geschmorte Äpfel und Orangen mit Cognac

Die Zutaten

  • 50 ml Brandy;

  • vier Äpfel;

  • ein Glas Zucker;

  • zwei große Orangen.

Kochmethode

1. Die Orangen schälen und in einen halben Zentimeter dicke Kreise schneiden.

2. Wir waschen die Äpfel, schälen die Schale mit einem scharfen Messer, entfernen den Kern und schneiden wie die Orangen. Wir verteilen sie auf einem Teller und bestreuen sie mit Zucker.

3. Legen Sie die Früchte und Zitrusfrüchte in einen Topf, füllen Sie sie mit Trinkwasser und kochen Sie sie ab dem Zeitpunkt des Kochens einige Minuten lang. Dann das Kompott vom Herd nehmen, den Cognac einfüllen, mischen und unter dem Deckel abkühlen lassen.

Rezept 8. Kompott aus getrockneten Äpfeln und Orangen

Die Zutaten

  • Ingwerwurzel;

  • 2 Liter Trinkwasser;

  • 175 g Kristallzucker;

  • eine Orange;

  • ein Glas getrocknete Äpfel.

Kochmethode

1. Gießen Sie Trinkwasser in einen Topf und stellen Sie es auf mittlere Hitze. Gießen Sie Zucker in kochendes Wasser und mischen Sie, bis es sich auflöst. Die getrockneten Äpfel dazugeben und 10 Minuten kochen lassen.

2. Die Orange mit kochendem Wasser eintauchen und in zentimeterdicke Scheiben schneiden. Ein Stück Ingwerwurzel schälen und auf der kleinsten Reibe mahlen.

3. Nach zehn Minuten Ingwer und Orangen in ein Kompott geben. Mischen und einige Minuten kochen lassen. Dann zudecken und abkühlen lassen. Wir filtern und gießen in hohe Gläser.

Rezept 9. Exotisches Kompott aus Äpfeln und Orangen mit Kiwi

Die Zutaten

  • Trinkwasser - zwei Liter;

  • ein Apfel;

  • 175 g Zucker;

  • zwei Kiwis;

  • eine Orange.

Kochmethode

1. Trinkwasser in einen Topf geben und auf den Herd stellen.

2. Die Äpfel werden gewaschen, mit Hilfe eines speziellen Gerätes wird der Kern entfernt. In Ringe schneiden.

3. Kiwi schälen und in Kreise schneiden.

4. Die Orange mit kochendem Wasser eintauchen, abwischen und wie Äpfel schneiden. Wir kochen nicht nur leckeres Kompott, sondern auch schönes. Dazu nehmen wir Eisenformen für Kekse in Form eines Sternchens und einer Blume.

5. Schneiden Sie mit ihrer Hilfe Sterne aus Äpfeln und schneiden Sie die Kiwi in Form von Blumen. Orangen bleiben im Kreis.

6. Zucker in kochendes Wasser gießen, vollständig auflösen und Früchte und Zitrusfrüchte auslegen. Sobald das Kompott kocht, kochen Sie es ein paar Minuten lang und machen Sie das Feuer aus. Wir verwenden es heiß oder kalt.

Geschmorte Äpfel und Orangen - Tipps und Tricks

  • Schneiden Sie die Äpfel in gleich dicke Scheiben, damit sie gleichmäßig garen.

  • Im ganzen Kompott können kleine Äpfel eingelegt werden.

  • Tauchen Sie die gehackten Äpfel in eine schwache Lösung aus Zitronensäure und Salz. Eine halbe Stunde einweichen. So behalten die Früchte ihre wohltuenden Eigenschaften.

  • Um ein Nachdunkeln der Äpfel zu vermeiden, tauchen Sie sie sechs Minuten in kochendes Wasser und gießen Sie sie dann sofort mit kaltem Wasser über.

Loading...