Junge Kartoffel in einem langsamen Kocher - ein köstliches Herbstgericht. Rezept für junge Kartoffeln in einem Slow Cooker: gebacken, gebraten, gedünstet

Der Herbst ist großzügig mit Geschenken. Junge Kartoffeln sind besonders im Frühherbst beliebt. Sie können es im Ofen kochen, in einer Pfanne, sehr lecker, es stellt sich heraus, junge Kartoffeln in einem langsamen Herd. Es ist seit langem bekannt, dass Kartoffeln nicht nur ein Speicher für Vitamine sind, sondern auch ein unvergleichlich schmackhaftes und abwechslungsreiches Garprodukt. Es ist leicht zuzubereiten, aber der Geschmack ist immer anders. Erinnern Sie sich, wie Tosya aus dem Film "Girls" Gerichte aus Kartoffeln auflistete? Junge Kartoffeln unterscheiden sich geringfügig von den üblichen Kartoffeln, ihre Schale ist sehr dünn, sie kann nicht einmal geschält werden, sondern wird einfach gut abgespült. Junge Kartoffeln sind aufgrund ihrer nützlichen Eigenschaften nicht schlechter als reife.

Allgemeine Grundsätze für das Garen von jungen Kartoffeln in einem Slow Cooker

Junge Kartoffeln sind gut, weil sie nicht geschält werden müssen. Spülen Sie sie einfach mit einem Schwamm in kaltem Wasser ab, um Geschirr zu spülen. Reinigen Sie sie nur, ohne Reinigungs- und Reinigungsmittel.

Wenn Sie eine ausgezeichnete goldene und knusprige Kruste wünschen, kochen Sie die Kartoffeln, bis sie zur Hälfte in einer normalen Pfanne gekocht sind.

Junge Kartoffeln passen gut zu Gemüsesalaten, Fleisch- und Fischgerichten.

Alle Kräuter werden am besten in getrockneter Form verwendet.

Verwenden Sie zum Kochen junger Kartoffeln Olivenöl. Da die Kartoffel selbst ein kalorienreiches Produkt ist, können Sie mit Olivenöl den Kaloriengehalt des gesamten Gerichts leicht reduzieren.

Das Dekorieren der jungen Kartoffeln vor dem Servieren ist vorzugsweise eine Kräutermischung: Verwenden Sie Basilikum- und Rosmarinblätter mit Dill und Petersilie.

Junge Kartoffeln im Slow Cooker: Rezept "im Pelzmantel"

Dieses Rezept zum Backen von jungen Kartoffeln in einem Slow Cooker ist einfach und zuverlässig. Damit werden Sie Ihren Gästen und Angehörigen absolut gefallen. Das Gericht eignet sich zum Mittag- und Abendessen. Da Kartoffeln nach diesem Rezept zu mittelkalorischen Gerichten gehören, können sie gefahrlos und body-guard gegessen werden.

Zutaten

• kg junge Kartoffeln

• ein halbes Glas Semmelbrösel

• Salz

• Olivenöl

• Gewürze, Kräuter, Dill

Kochen:

Spülen Sie die jungen Kartoffeln sehr sorgfältig aus, Sie können dies mit einem normalen Schwamm für Geschirr tun. Die Hauptsache ist, dass die Haut sauber ist. Große Kartoffeln können in zwei Hälften oder in vier Hälften geschnitten werden.

Kartoffeln salzen, Gewürze und Kräuter der Provence hinzufügen, gut mischen.

Olivenöl einfüllen, mischen.

Danach die Kartoffeln mit Semmelbröseln bestreuen und erneut mischen.

Legen Sie die Kartoffeln in die Mehrkochschüssel und stellen Sie den Bratmodus auf 40 Minuten ein.

Nachdem die Kartoffeln fertig sind, bestreuen Sie sie mit fein gehacktem Dill.

Ein Gericht gilt als fertig, wenn die Kartoffel in einem goldenen "Mantel" - einer Kruste - erhalten wird.

Kartoffelaroma: Rezept für junge Kartoffeln in einem Slow Cooker

Die Kartoffel ist dank Gewürzen und Knoblauch sehr aromatisch. Am besten Rosmarin und Basilikum verwenden, aber wenn diese Kräuter in Ihren Gewürzen nicht vorkommen, können Sie sie durch provenzalische Kräuter und Oregano ersetzen.

Zutaten

• etwas mehr als ein halbes kg Kartoffeln

• schwarzer Pfeffer

• Salz

• Olivenöl

• ein paar Rosmarinzweige

• ein paar Basilikumblätter

• ein paar Knoblauchzehen

Kochen:

Spülen Sie junge Kartoffeln sehr gut mit einem Pinsel oder Schwamm ab, Sie müssen sie nicht schälen. Mittelgroße Kartoffeln sind bevorzugt.

Die gewaschenen und getrockneten Kartoffeln in eine Schüssel geben.

Gießen Sie etwas Olivenöl, Salz.

Pfeffer, Rosmarin und Basilikum hinzufügen.

Knoblauch schälen und in einer Knoblauchpresse zerdrücken, zu den Kartoffeln geben.

Alles sorgfältig mischen.

Stellen Sie den Röstmodus auf 30 Minuten ein. Fertige Kartoffeln mit Rosmarin und Basilikumblättern garnieren.

Vergessen Sie nicht, die Kartoffeln während des Programms regelmäßig zu mischen.

Junge Kartoffeln in einem Slow Cooker: Ein Rezept mit zwei Lieblingsspeisen

Die Leute sagen, dass Kartoffeln das zweite Brot sind. Und Milch ist das Wasser. Oft werden diese beiden Produkte in einer Schale kombiniert. Dieses Rezept enthält also sowohl Milch als auch Kartoffeln. Zubereitung eines Gerichts aus sechs Portionen.

Zutaten

• kg neue Kartoffeln

• ein Stück Butter

• Salz

• 150 gr Käse

• ein Glas Milch

• Pfeffer

Kochen:

Junge Kartoffeln mehrmals abspülen, mit einer dünnen Schicht Schale schälen.

Die fertigen Knollen pfeffern und salzen.

Die Kartoffeln in eine Mehrkochschüssel geben.

Gießen Sie die Knollen mit Milch und geben Sie etwas Butter auf jede Kartoffel.

Käse muss harte Sorte verwendet werden. Reiben Sie es auf der größten Reibe und bestreuen Sie sie mit Kartoffeln.

Stellen Sie das Röstprogramm für 45 Minuten ein. Wenn der Timer das Ende des Programms anzeigt, geben Sie unseren Kartoffeln einen kleinen Halt.

Das fertige Gericht kann mit fein gehackter Petersilie bestreut werden.

Ein schnelles Rezept für junge Kartoffeln in einem Slow Cooker

Dieses Gericht ist sehr schnell zubereitet, es stellt sich als lecker und appetitlich heraus, als Beilage für Schnitzel oder Fisch geeignet, passt gut zu Gemüsesalat.

Zutaten

• kg junge Kartoffeln

• ein paar Schnittlauche

• Butter

• Salz

Kochen:

Junge Knollen gut ausspülen, nicht schälen. Nehmen Sie am besten eine kleine Kartoffel, aber keine Erbsen.

Kochen Sie die Kartoffeln in einer Pfanne und fügen Sie dem Wasser Salz hinzu.

Nachdem die Kartoffel fertig ist, legen Sie sie in die Schüssel des Multikochers.

Fügen Sie dort Butter hinzu, braten Sie ein wenig Kartoffeln im Backprogramm, nicht mehr als 20 Minuten.

Es ist notwendig, dass die Kartoffel goldbraun wird. Danach den Knoblauch darauf drücken. Den Slow Cooker schließen und die Kartoffeln 5 Minuten ruhen lassen. Zum Servieren das Gericht mischen und mit Gemüse dekorieren.

Rezept für junge Kartoffeln in einem Slow Cooker: Kräuter hinzufügen

Kartoffel ist ein universelles Produkt und passt zu jedem Gericht. Dieses Rezept passt gut zu Gemüseeintopf oder gebratenem Fleisch. Der Hauptunterschied ist der Kräuterreichtum. Es ist ratsam, streng nach der Liste zu verwenden, jede Würzung verleiht der Kartoffel ihr Aroma und ihren Geschmack.

Zutaten

• kg junge Kartoffeln

• Salz

• Grüns

• Olivenöl

• Pfeffer

• Majoran

• Basilikum

• Paprika

• Koriander

• getrocknete Tomaten

• Muskatnuss

Kochen:

Alle Gewürze werden am besten in getrockneter Form für die Zubereitung von jungen Kartoffeln verwendet - dies ist eine der wichtigsten Bedingungen.

Spülen Sie junge Kartoffeln aus, es ist ratsam, dies unter fließendem Wasser zu tun.

Trockne die Knollen auf einem Handtuch.

In mittlere Stücke schneiden und in den Topf geben.

Nach Belieben salzen.

Alle aufgelisteten Gewürze und Kräuter hinzufügen und gut mischen.

Olivenöl hinzufügen, erneut mischen. Installieren Sie das Casserole-Programm für eine halbe Stunde. Wenn Ihr Gerät über ein Ventil verfügt, kochen Sie es bei geöffnetem Ventil etwa 10 Minuten lang und bei geschlossenem Ventil in der gleichen Menge.

Das Gemüse waschen und hacken, Dill und Petersilie reichen aus.

Die fertigen Kartoffeln mit Kräutern bestreuen und servieren.

Rezept für junge Kartoffeln in einem Slow Cooker: Honig, Kräuter und Knoblauch

Die Klassiker des Kochens - Kartoffeln, Butter und Sauerrahm - sind natürlich lecker und gesund, aber manchmal möchten Sie Ihre Fantasie zeigen. Dieses Rezept gehört zur Kategorie der experimentellen. Es ist nicht schwer, es zuzubereiten, der Multikocher erledigt die ganze Arbeit, Sie müssen nur die Lorbeeren des Küchenchefs schütteln.

Zutaten

• kg kleine Kartoffeln

• Schnittlauch

• Dill

• Salz

• ein paar Schnittlauche

• Petersilie

• einen Löffel Honig

• Butter

Kochen:

Kleine junge Kartoffeln sehr gut mit einem sauberen Schwamm abspülen, um das Geschirr abzuwaschen.

In einer Pfanne kochen, salzen. Danach auf ein Handtuch legen und leicht trocknen lassen.

In einer Schüssel eines Multikochers Butter erhitzen, Honig hineingeben, gut mischen, dann die Kartoffeln hineingeben und anbraten.

Die Kartoffeln müssen von verschiedenen Seiten ein paar Minuten lang gebraten werden, um eine goldene Kruste zu erhalten.

Petersilie, Zwiebel, Dill und geschälten Knoblauch fein hacken.

Die fertigen Kartoffeln auf einen Teller legen und mit Kräutern und Knoblauch bestreuen. Sie können ein wenig mehr pfeffern und Salz hinzufügen.

Rezept für junge Kartoffeln in einem Slow Cooker mit Pilzen

Es ist üblich, Fleisch zu Kartoffeln hinzuzufügen, aber ein Gericht mit Pilzen ist ebenso lecker. Junge Kartoffeln eignen sich hervorragend für dieses Rezept.

Zutaten

• kg junge Kartoffeln

• eine Dose ganze Pilze

• ein paar Schnittlauche

• ein Paar junge Bohnenschoten

• Zwiebelkopf

• Dillgrün

• Petersilie

• Salz

• Olivenöl

• Pfeffer

• Provence Kräuter

• Brühwürfel

Kochen:

Junge Kartoffeln abspülen und in große Würfel schneiden.

Kartoffeln in eine Mehrkochschüssel geben, salzen, Kräuter und Knoblauch dazugeben, mischen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, in Kartoffeln legen, mischen.

Pfeffer

In der Mehrkochschüssel ganze Pilze und Hülsen junger Bohnen zur Kartoffel geben.

Gießen Sie ein wenig Olivenöl und fügen Sie den Brühwürfel hinzu. Am liebsten Huhn.

Alles mischen.

Installieren Sie das Multi-Cook-Programm für eine halbe Stunde und rühren Sie das Gericht regelmäßig um. Sie können ein wenig Wasser hinzufügen, damit Kartoffeln, Pilze und Gemüse gut gedünstet werden.

Das fertige Gericht mit Petersilie und Dill garnieren.

Tipps und Tricks zum Garen von jungen Kartoffeln in einem Slow Cooker

  • Um die jungen Kartoffeln noch duftender zu machen, können Sie ein Drittel des Hühnerbrühwürfels in den Garprozess geben.

  • Knoblauch ist am besten nicht zu zerdrücken, sondern fein gehackt. Sein Aroma durchdringt Kartoffeln besser.

  • Wenn Sie nicht über alle erforderlichen Kräuter und Gewürze verfügen, verwenden Sie zum Grillen das Gewürz. Es enthält das gewünschte Set.

  • Wenn Ihr Multicooker nicht über den Röstmodus verfügt, verwenden Sie das Röstprogramm.

  • Um das Gericht ordentlich und lecker zu machen, nehmen Sie eine Kartoffel, die etwas kleiner als der Durchschnitt und immer oval ist.

Loading...