Pink: "Ein Baby zu haben ist das Beste, was passieren kann."

Als die Sängerin Pink vor 12 Jahren in Los Angeles ankam, war sie eine ganz andere Person, nicht wie jetzt. "Ich war gefährlich. Ich war immer aggressiv, selbstgefällig, ehrgeizig, verrückt und liebte es, nur das Leben zu genießen." "Und jetzt haben wir (mit meinem Mann) keine Ahnung, was wir die ganze Zeit gemacht haben, bis unsere Willow geboren wurde. Ein Baby zu bekommen ist das Beste, was passieren kann." "Sie hören Leute sagen, dass sich das Leben mit der Geburt eines Babys sehr dramatisch ändert. Aber Sie können nicht einmal verstehen, wie wunderbar es ist, wenn Sie ein Baby haben."

Die Sängerin brachte letztes Jahr eine kleine Tochter zur Welt. Jetzt ist Willow 15 Monate alt. Ihr Vater ist ein professioneller Motorradrennfahrer Carey Hart, mit dem der Sänger seit 2006 verheiratet ist. "Sie hat das Aussehen eines Vaters und den Charakter ihrer Mutter. Und sie wird die Welt regieren", sagte Pink einmal über ihre Tochter.

Pink arbeitet derzeit eng an seinem neuen sechsten Studioalbum, The Truth About Love, das am 18. September erscheinen soll. Trotz des romantischen Namens ist dies keine Sammlung von Balladen und Schlafliedern. Fans werden darin verspielte Songs finden. Wie der Sänger sagt: "Ich bin immer noch diese Nuss und ich bin immer noch wütend."

Bei den MTV Video Music Awards 2012 sang Pink ihren neuen Song „Blow Me (One Last Kiss)“ aus dem kommenden Album, der wie folgt präsentiert wurde: „Ein Künstler, der kurz vor der Bühne steht, inspirierte viele Künstler, treu zu sein selbst, singe aus dem Herzen und sei eine Person. "

Morgen, den 8. September, feiert Pink übrigens seinen Geburtstag. Der Sänger wird 33 Jahre alt.

Sehen Sie sich das Video an: P!nk - Walk Me Home Official Video (Februar 2020).

Loading...